Massage und Sauna

Eine Massage kann sowohl vor als auch nach einem Saunagang durchgeführt werden. Dabei ist es unerheblich, ob die Sauna sechzig, achtzig oder neunzig Grad warm ist. Sofern es die Zeit eines Kunden erlaubt, wird jedoch empfohlen, zumindest einen Saunagang vor der Massage zu machen. So ist die Muskulatur bereits bestens durchblutet und der Effekt der Massage wird optimiert. Nach der Massage können Saunagänge jederzeit erfolgen. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich einfach an Ihren Massagetherapeuten. 

Diese Artikel könnten auch interessant für Sie sein:

 Massage bei Sehnenentzündung
Massage und Sport
Massage und Tattoo´s

 

Home

  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram

 

AGB

Telefon: 0228 - 90 91 89 77

©2020 Day Spa Akademie