Hot Stone Massage

Die Hot Stone Massage hat indianische Wurzeln und erfreut sich seit mehreren Jahren hoher Beliebtheit im Wellnessbereich. Speziell ausgewählte Lavasteine werden erhitzt und auf die Energiepunkte des Körpers gelegt. Das gezielte Platzieren der Steine bewirkt eine Aktivierung der Selbstheilungskräfte und bringt den Energiefluss des Körpers zum Laufen, wodurch Verspannungen und Stress gelöst werden können. Die gezielte Kombination von Wärme und Massage ist insbesondere in kalten Monaten beliebt. Doch auch in warmen Monate greifen viele Gäste gerne auf die Hot Stone Massage zurück, weswegen die Hot Stone Massage fester Bestandteil vieler Massageausbildungen ist.
Aufgrund des hohen Bekanntheitsgrads dieser Massage eignet sie sich hervorragend sowohl für selbständige wie auch für angestellte Massagetherapeuten.

  .

A) Zertifikat

Zertifikat: Hot Stone Massage

Dieses Zertifikat berechtigt Sie zur Durchführung einer Hot Stone Massage am gesunden Menschen in der Wellnessbranche.

Sie können diese Massage in folgenden Institutionen durchführen:

  Hotels

  Wellnesscentern, Thermen, Saunaanlagen, Freizeitparks, Kreuzfahrtschiffen

  Fitness-Studios, Beautyfarmen, Parfümerien

  Selbständig im eigenen Institut oder als freiberuflicher Mitarbeiter

B) Schulungsinhalte und Ablauf

Praxis

Die Teilnehmer sollen mit den verschiedenen Massagetechniken einer Hot Stone Massage vertraut gemacht werden. Hierbei liegt ein besonderes Augenmerk auf dem richtigen Umgang mit der Wärme der Steine, um Verbrennungen der Gäste auszuschließen. Des Weiteren soll eine Massageablauf erstellt werden, der trotz kurzer Unterbrechungen beim Wechsel der Steine während der Massage, immer flüssig und entspannt bleibt.

Diese Massagegriffe lassen sich insbesondere optimal mit den Massagetechniken der Klassischen Massage, Wellnessmassage und Aromaölmassage verbinden.

Theorie

Bei dieser Schulung vermitteln wir Ihnen grundlegende Informationen zum Einsatzgebiet der Hot Stone Massage. Ebenso werden Sie mit den wichtigsten Kontraindikationen dieser Massage, professionellen Umgangsformen und einem strukturierten Zeitmanagement während der Massage vertraut gemacht.

Kurzübersicht Inhalte

  • Wirkung der Hot Stone Massage

  • Besonderheiten der Hot Stone Massage

  • Erwärmung der Steine

  • Indikationen / Kontraindikationen

  • Praktische Schulung der Massagetechniken

  • Do´s and Dont´s während der Massage

  • Abschlussmassage

Schulungsablauf

  • Vorbereitung für eine Hot Stone Massage

  • Informationen über verschiedene Wärmegeräte

  • Informationen über den Erwerb von Hot Stone Sets

  • Massage der Körperrückseite

  • Massage der Körperrückseite

  • Durchführung einer Hot Stone Massage

  • Zertifikatsvergabe

Der Tagesablauf einer Schulung kann je nach Anzahl und Vorkenntnisse der Teilnehmer variieren.

C) Schulungsziel

Die Schulungsteilnehmer sollen einen kompletten Massageablauf für die Durchführung einer professionellen 60 - 90 Minuten Hot Stone Massage, unter Berücksichtigung der Kundenbedürfnisse, erlernen. Hierbei liegt das Augenmerk auf der richtigen Erwärmung der Steine und einem flüssigen Gesamtablauf der Massage.

D) Zielgruppe

Sie möchten wissen, ob diese Schulung für Sie und Ihre Ziele/die Bedürfnisse Ihrer Kunden geeignet ist? Kontaktieren Sie uns!
Mit unserer umfangreichen, jahrelangen Erfahrung helfen wir Ihnen gerne bei der Entscheidungsfindung.

E) Schulungsdauer und Preis

Diese Schulung geht über einen Tag mit insgesamt 10 Studieneinheiten zu je 45 Minuten.

Tag 1 = 10.00 bis 18.00 Uhr

Preis = 199,- EURO

 

Nutzen Sie die staatlichen Fördermöglichkeiten mit dem Bildungsscheck oder der Bildungsprämie. Sprechen Sie uns an!

 

Home

  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram

 

AGB

Telefon: 0228 - 90 91 89 77

©2020 Day Spa Akademie