Massage nach der Schwangerschaft

Nach der Schwangerschaft sollte zunächst das sogenannte "Wochenbett", d.h. sechs bis acht Wochen nach der Geburt, abgewartet werden, bevor Massagen bei einem Massagetherapeuten in Anspruch genommen werden. Der Körper und das Immunsystem brauchen nach der Geburt Erholung und Ruhe und sollten nicht zusätzlich stimuliert werden. Eine Ausnahme kann sein, wenn die behandelnde Hebamme selbst Massagen durchführt und je nach körperlichem Zustand eine solche empfiehlt. Ansonsten ist von einer Massage in den dieser Zeit auf jeden Fall abzuraten.

Diese Artikel könnten auch interessant für Sie sein:

● Massage bei Kopfschmerzen
Massage während der Schwangerschaft
Massage nach Kaiserschnitt

 

Home

  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram

 

AGB

Telefon: 0228 - 90 91 89 77

©2020 Day Spa Akademie