Massage bei Kopfschmerzen

Eine Massage kann sich positiv auf immer wiederkehrende Kopfschmerzen auswirken. Hierbei eignen sich verschiedene Gesichtsmassage- sowie Nackenmassagetechniken. Am Gesicht wirken sich sanfte Druckpunktmassagen an Schläfen, der Stirn und zwischen den Augen oftmals sehr positiv aus. Am Nacken empfehlen sich Massagetechniken, die mit leichtem Druck vom Kopf abwärts in Richtung der Schultern gehen. Vermieden werden sollte eine intensive Massage vom Nacken in Richtung Kopf. Sprechen Sie vor Beginn der Massage Ihren Massagetherapeuten darauf an.

Diese Artikel könnten auch interessant für Sie sein:

Massagen bei Rückenschmerzen
Massage gegen Stress
Wirkung von Massage

 

Home

  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram

 

AGB

Telefon: 0228 - 90 91 89 77

©2020 Day Spa Akademie