Bambusmassage

Die Bambusmassage ist eine tiefenwirksame Wellnessmassage, die derzeit in Deutschland noch nicht sehr verbreitet ist und daher eine optimale Möglichkeit bietet, sich von vielen anderen Anbietern zu unterscheiden.
Bei der Bambusmassage werden zunächst mehrere Bambusstäbe mit verschiedenen Größen auf eine angenehme Temperatur vorgeheizt. Dann werden diese Bambusstäbe zusammen mit einem ebenfalls vorgewärmten Massageöl auf den Körper aufgelegt und verrieben. Die Bambusstäbe ermöglichen einen intensiven, tiefgehenden Druck, ohne dabei die eigenen Finger- und Handgelenke zu belasten. 

A) Abschluss

Bambusmassage
• Titel: Zertifikat Bambusmassage
• Schulungsform: Kurs

B) Schulungsziel

Bambusmassage
Die Teilnehmer sollen auf eine berufliche Tätigkeit im Wellnessbereich Massage Therapeut vorbereitet werden. Dabei erfolgt neben dem Erlernen von Massagetechniken für die selbständige Durchführung einer professionellen Anwendung, auch eine Sensibilisierung für die hohen Anforderungen an Dienstleistungsqualität, die im Wellnessbereich gestellt werden.


C) Schulungsinhalte

Bambusmassage
• Besonderheiten der Bambusmassage
• Wirkung der Bambusmassage
• Indikationen / Kontraindikationen
• Vorbereitung des Massageraumes
• Vorbereitung des eigenen Körpers auf die Massage
• Praktische Schulung der Massagetechniken

D) Zielgruppe

Bambusmassage
• Personen, die beruflich neu in die Wellnessbranche einsteigen möchten (Berufsanfänger, Quereinsteiger).
• Personen, die bereits im Wellnessbereich oder ähnlichen Branchen tätig sind und Ihre Qualifikationen erweitern möchten.
• Personen, die nach einer beruflichen Auszeit, wieder in die Wellnessbranche einsteigen möchten.


E) Teilnahmevoraussetzungen

Bambusmassage
• Vollendetes 18. Lebensjahr
• Gute kommunikative Fähigkeiten
• Koordinationsfähigkeit und Körpergefühl
• Freude am Umgang mit Menschen
• Hohes Maß an Toleranz und Empathie

F) Schulungsumfang

Bambusmassage
= 1 Tag mit insgesamt 10 Studieneinheiten zu je 45 Minuten

In diesen 10 Studieneinheiten erlenen Sie einen kompletten Massageablauf für die Durchführung einer professionellen 60 - 90 Minuten Bambusmassage.

Ablauf der Bambusmassage Schulung 
• Spezifische Vorbereitung für eine Bambusmassage
• Kontraindikationen
• Anwendung der Bambusstäbe
• Erwärmung der Bambusstäbe
• Massagetechniken
• Massage der Körperrückseite
• Massage der Körpervorderseite
• Durchführung einer kompletten Bambusmassage
• Zertifikatsvergabe

Der Tagesablauf einer Schulung kann je nach Anzahl und Vorkenntnisse der Teilnehmer variieren.

G ) Schulungskosten

Die Gesamtkosten der Schulung setzen sich wie folgt zusammen:

  • Bambusmassage (Kurs) = Preis: 199,00 €