Aufbaukurs - Rückenmassage

Mit diesem Aufbaukurs erlernen Sie erweiterte Massagetechniken zur Lockerung des Rücken- und Schulterbereiches. Hierbei verwenden wir u.a. Massagestäbe als Hilfsmittel, um so tiefer in die Muskulatur zu gelangen und die eigenen Gelenke zu schonen. Zudem werden einige Techniken auch in Seitenlage durchgeführt, um damit die Rücken- und Schultermuskeln aus einem anderen Winkel erreichen zu können. Abgeschlossen wird dieser Aufbaukurs mit Techniken, bei denen ein Handtuch zur Dehnung und Lockerung der Nackenmuskulatur eingesetzt wird.

Dieser Aufbaukurs eignet sich u.a. sehr gut als Ergänzung zur Klassischen Massage und zur Schulung Rückenmassage Intensiv.  Bei der Rückenmassage Intensiv wird im Unterschied zu diesem Kurs überwiegend mit den Ellbogen und Unterarmen gearbeitet.

A) Abschluss

Rückenmassage Aufbaukurs
• Titel: Zertifikat Rückenmassage Aufbaukurs
• Schulungsform: Kurs

Dieses Zertifikat berechtigt Sie zur selbständigen Durchführung von fortgeschrittenen Massagetechniken am gesunden Menschen.

B) Schulungsziel

Rückenmassage Aufbaukurs
Die Teilnehmer sollen auf eine berufliche Tätigkeit im Wellnessbereich Massage Therapeut vorbereitet werden. Dabei erfolgt neben dem Erlernen von Massagetechniken für die selbständige Durchführung einer professionellen Anwendung, auch eine Sensibilisierung für die hohen Anforderungen an Dienstleistungsqualität, die im Wellnessbereich gestellt werden.

C) Schulungsinhalte

Rückenmassage Aufbaukurs
• Besonderheiten der erweiterten Massagetechniken
• Indikationen / Kontraindikationen
• Praktische Schulung der Massagetechniken

D) Zielgruppe

Rückenmassage Aufbaukurs
• Personen, die bereits im Wellnessbereich oder ähnlichen Branchen tätig sind und Ihre Qualifikationen erweitern möchten.
• Personen, die nach einer beruflichen Auszeit, wieder in die Wellnessbranche einsteigen möchten.

E) Teilnahmevoraussetzungen

Rückenmassage Aufbaukurs
• Vollendetes 18. Lebensjahr
• Gute kommunikative Fähigkeiten
• Koordinationsfähigkeit und Körpergefühl
• Freude am Umgang mit Menschen
• Hohes Maß an Toleranz und Empathie

F) Schulungsumfang

Rückenmassage Aufbaukurs
= 1 Tag mit insgesamt 10 Studieneinheiten zu je 45 Minuten

Ablauf der Schulung 
• Indikationen/ Kontraindikationen
• Durchführung der Massagetechniken
• Selbständige Durchführung des kompletten Massageablaufes
• Zertifikatsvergabe

Der Tagesablauf einer Schulung kann je nach Anzahl und Vorkenntnisse der Teilnehmer variieren.