Massage für werdende Mütter auf dem Massagestuhl

Die Nachfrage nach Wellnessanwendungen für schwangere Damen ist in den letzten Jahren rasant angestiegen. Insbesondere die "Massage für Schwangere" bzw. "für werdende Mütter" gehört mittlerweile zum festen Angebot vieler Wellnessanlagen und Day Spa´s. Doch insbesondere bei einer Rückenmassage müssen einige Aspekte berücksichtigt werden, die diese meistens nicht mehr in Bauchlage durchgeführt werden kann.

In unserem Workshop zeigen wir Ihnen, wie Sie eine (Rücken)Massage für Schwangere an einem Massagestuhl durchführen können ohne dabei Druck auf den Bauch auszuüben. Bitte beachten Sie, dass in diesem Workshop keine umfangreichen Anatomie Kenntnisse vermittelt werden, sondern dass es direkt auf die Besonderheiten der Massage für Schwangere eingegangen wird. Daher empfehlen wir diese Schulung unter Umständen mit der Klassischen Massage oder unserem Anatomie Workshop zu kombinieren.

A) Abschluss

Massage für Schwangere
• Titel: Zertifikat Massage für Schwangere
• Kategorie: Workshop

Dieses Zertifikat berechtigt Sie zur selbständigen Durchführung einer Massage für Schwangere am gesunden Menschen. Bitte beachten Sie jedoch, dass VOR jeder Schwangerenmassage vorab der behandelnde Arzt konsultiert werden sollte, um Kontraindikationen auszuschließen!

B) Schulungsziel

Massage für Schwangere
Die Teilnehmer dieses Workshops sollen mit Massagetechniken vertraut gemacht werden, die sie bei schwangeren Damen durchführen können. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Vermittlung von Massagetechniken, die auf einem Massagestuhl durchgeführt werden können. Die Benutzung eines Massagestuhls ermöglicht es schwangeren Damen, eine sitzende anstatt liegende Position während der Massage einzunehmen. So kann der Druck auf den Bauch minimiert werden und trotzdem der Rücken- und Nackenbereich massiert werden.

C) Schulungsinhalte

Massage für Schwangere
• Einsatzgebiete der Schwangeren-Massage
• Besonderheiten der Schwangeren-Massage
• Indikationen / Kontraindikationen
• Praktische Schulung der Massagetechniken

D) Zielgruppe

Massage für Schwangere
• Personen, die bereits regelmäßig Massieren und ihre Kenntnisse erweitern möchten.
• Personen, die bereits regelmäßig Massieren, jedoch unsicher bei der Massage von schwangere Damen sind.
• Personen, die eine Tätigkeit in einem Day Spa oder Welllnesshotel anstreben

E) Teilnahmevoraussetzungen

Massage für Schwangere
• Abgeschlossene Ausbildung / Schulung der klassischen bzw. schwedischen Massage
• Koordinationsfähigkeit und Körpergefühl

F) Schulungsumfang

Massage für Schwangere
= 1 Tag mit 5 Studieneinheiten zu je 45 Minuten

In diesen 5 Studieneinheiten erlenen Sie einen Massageablauf für die Durchführung einer professionellen 30 Minuten Schwangerenmassage auf einem Massagestuhl.

Bitte beachten Sie, dass vor jeder Schwangerenmassage vorab der behandelnde Arzt konsultiert werden sollte, um Kontraindikationen auszuschließen!

Ablauf der Massage für Schwangere Schulung 
• Nutzung und Einstellung eines Massagestuhls
• Kontraindikationen für eine Schwangerenmassage
• Massagetechniken
• Massage der Körperrückseite
• Massage der Arme und Hände
• Durchführung einer kompletten Schwangerenmassage
• Zertifikatsvergabe

Der Tagesablauf einer Schulung kann je nach Anzahl und Vorkenntnisse der Teilnehmer variieren.

G ) Schulungskosten

Die Gesamtkosten der Schulung setzen sich wie folgt zusammen:

  • Massage für Schwangere (Workshop) = Preis: 149,00 €