Gesichtsmassage

Die Gesichtsmassage ist eine bei Frauen und Männern gleichermaßen beliebte Anwendung. Sie wird sehr sanft mit den Fingern und den Handinnenflächen durchgeführt, so dass eine tiefe Entspannung der Gesichtsmuskulatur entsteht. Diese Entspannung kann bei vielen Personen zum Beispiel für eine Verminderung von Kopfschmerzen sorgen. Als schöner Nebeneffekt wird die Haut gestrafft und für ein strahlendes Aussehen gesorgt.

In unserem Workshop ergänzen wir zudem die Massagegriffe mit weiterführenden Serviceleistungen einer Gesichtsmassage. Dazu zählen ein reinigendes Gesichtspeeling und das Auftragen einer Pflegemasken im Anschluss an die Massage.

A) Abschluss

Gesichtsmassage Workshop
• Titel: Zertifikat Gesichtsmassage
• Schulungsform: Workshop

Dieses Zertifikat berechtigt Sie zur selbständigen Durchführung eine Gesichtsmassage am gesunden Menschen.

B) Schulungsziel

Gesichtsmassage Workshop
Die Teilnehmer sollen anhand dieses Workshops in die Basistechniken der Gesichtsmassage eingewiesen werden. Dabei erfolgt neben dem Erlernen von Massagetechniken auch eine Einführung in weiterführende Serviceleistungen einer Gesichtsmassage. Dazu zählen ein reinigendes Gesichtspeeling und das Auftragen einer Pflegemaske im Anschluss an die Massage.

C) Schulungsinhalte

Gesichtsmassage Workshop
• Wirkung der Gesichtsmassage
• Besonderheiten der Gesichtsmassage
• Anwendung von Gesichtspeelings
• Anwendung von Pflegemasken
• Indikationen / Kontraindikationen
• Praktische Schulung der Massagetechniken

D) Zielgruppe

Gesichtsmassage Workshop
• Personen, die beruflich neu in die Wellnessbranche einsteigen möchten (Berufsanfänger, Quereinsteiger).
• Personen, die bereits im Wellnessbereich oder ähnlichen Branchen tätig sind und Ihre Qualifikationen erweitern möchten.
• Personen, die nach einer beruflichen Auszeit, wieder in die Wellnessbranche einsteigen möchten.

E) Teilnahmevoraussetzungen

Gesichtsmassage Workshop
• Gute kommunikative Fähigkeiten
• Koordinationsfähigkeit und Körpergefühl

F) Schulungsumfang

Gesichtsmassage
= 1 Tag mit insgesamt 5 Studieneinheiten zu je 45 Minuten

In diesen 5 Studieneinheiten erlenen Sie einen kompletten Massageablauf für die Durchführung einer professionellen 20 - 30 Minuten Gesichtsmassage.

Ablauf der Gesichtsmassage Schulung 
• Vorbereitung der Anwendungsprodukte
• Anwendung und Auftragen von Reinigungsmilch und Gesichtswasser
• Anwendung und Auftragen von Gesichtspeelings und Gesichtsmasken
• Abreinigen im Vorfeld der Massage
• Anwendung von Kompressen
• Massagetechniken
• Durchführung einer Gesichtsmassage
• Zertifikatsvergabe

Der Tagesablauf einer Schulung kann je nach Anzahl und Vorkenntnisse der Teilnehmer variieren.

G ) Schulungskosten

Die Gesamtkosten der Schulung setzen sich wie folgt zusammen:

  • Gesichtsmassage (Workshop) = Preis: 149,00 €